Unterlagen

Für die Prozesskostenhilfe

 

Unterlagen, die wir für den Antrag auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe benötigen:

  • Verdienstbescheinigung
  • Bescheinigung über Arbeitslosengeld, -hilfe, Krankengeld, Sozialhilfe, sonstiges Einkommen
  • Angaben, wenn möglich mit Belegen, über die Höhe der Fahrtkosten zur Arbeitsstelle
  • Mietvertrag, aus dem sowohl die Miete, als auch die Mietnebenkosten hervorgehen oder Zahlungsbelege betreffend die Miete
  • Zahlungen an Versicherungen
  • Zahlungen auf Kredite (Kreditverträge und Nachweis über die laufende Tilgung; Angaben über Grund der Kreditaufnahme)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok